Harald Schatz Wodka

23,99 

Harald Schatz Wodka ist ebenso schlicht wie hochwertig produziert: Fünffach destillierter Getreidealkohol, zweifach gefiltertes Wasser. Insgesamt ein sehr milder Wodka mit fast völlig fehlender alkoholischer Schärfe.

Dieser Wodka kommt übrigens aus derselben Destillerie wie die Muscatel Gins, welche bekanntlich für hohe Qualität stehen. Da verwundert es nicht, dass der Harald Schatz Wodka bei den CWSA 2016 eine Silbermedaille gewonnen hat. Jede Flasche kommt einzeln verpackt im hochwertigen Geschenk-Karton.

700ml, 40%-Vol.

Nicht vorrätig

Kategorie: Schlüsselwort: Product ID: 1881

Beschreibung

Harald Schatz Wodka kommt aus dem wunderschönen Mainz am Rhein. Produziert wird – natürlich – mit viel Handarbeit in traditioneller Art von der „A Witch, A Dragon & Me“-Destille. Hinter dem interessanten Namen stehen vier Freunde, davon zwei Geschwister.

Die Destillerie ist zwar eigentlich eine top-moderne mit allem Pi-Pa-Po, trotzdem wird hier noch mit viel Liebe zum Detail gearbeitet. Alle Flaschen werden zum Beispiel von Hand etikettiert und teilweise nummeriert. Neben dem Wodka gibt es aus dem gleichen Hause noch einen Dry Gin, einen Sloe Gin und einen sog. Dragons Cut Gin.

Das Besondere an allen Muscatel Gins ist der Anteil von gelben Muskatellertrauben, die das Endprodukt von Haus aus recht süß und angenehm mild machen. Neben süßem Wein und Wacholderbeeren sind noch viele weitere Botanicals enthalten, darunter Schwertlilie, Spitzwegerich, Koriander, Holunderblüten, Zitwerwurzel, Bitterorangenschalen, Kamille und Salbei.