Naked Gin

58,99 

Facettenreich und aromatisch, so kommt der Naked Gin daher. Als typischer Vertreter der New Western Gins tritt bei ihm der Wacholder etwas in den Hintergrund und die Botanicals treten hervor. Man schmeckt Schlehen, Lavendel, Ingwer, Pfeffer und Koriander. Ausgewogen fruchtig, kräuterig, erfrischend.

Unsere Empfehlung für einen ausgewogenen Gin-Tonic ist das Fever Tree Mediteranen Tonic.

500ml, 42% Vol.

Nicht vorrätig

Kategorie: Schlüsselwort: Product ID: 2558

Beschreibung

Hinter dem Naked Gin steckt der Bonner Daniel Wartacz. Lange hat er an der Rezeptur des Naked Gin gearbeitet, bis sie endlich perfekt war. Herausgekommen ist ein Gin, der durch traditionelle Methoden und hochwertige Zutaten im gesamten Herstellungsprozess geprägt ist. Der Naked wird sage und schreibe viermal (!) destilliert undzwar in einer über 100 Jahre alten Alambique Destille.

Eine weitere Besonderheit sind die Wacholderbeeren. Diese kommen aus Italien und werden zwei Jahre aufwändig auf Bastmatten getrocknet, bevor sie verarbeitet werden. Dazu kommen Lavendel aus der Provence und getrocknete Schlehen, die dem Naked Gin seine besondere Note geben. Ingwer und sonnengetrockneter, schwarzer Pfeffer sorgen für den perfekten Schliff.

Daniel’s Empfehlung ist übrigens den Gin pur zu genießen: Aus einem Tumbler oder Weinglas mit zwei bis drei Eiswürfel und einem Rosmarin-Zweig. That’s it.