Rheinherz Rum-Marille

3,39 

Die Sorte Rum-Marille ist eine Spirituose mit Rum und feinem Marillensaft. Marillen sind kleine, süße Steinobstfrüchte, ähnlich wie Aprikosen. Der verwendete Rum ist ein deutscher Rum, glasklar und zweifach destiliert. Hinzu kommt der fruchtig-süße Marillensaft. Man filtert den Saft übrigens vor der Abfüllung, sodass die  Sorte Rum-Marille nahezu klar ist und nicht naturtrüb wie zum Beispiel Fruchtnektar.

Zum Abrunden kommt etwas Weißherbst, also ein fruchtig-spritziger Rosé-Wein und ein Schuss Maracujasaft dazu. Und zu guter Letzt noch 2-3 geheime Zutaten, nach einem alten Familienrezept des Destillateurs. Ergebnis ist ein fruchtig-süßer Likör, der eigentlich jedem auf Anhieb schmeckt.

Hinweis: Die Sorte Rum-Marille gehört zu den Rheinherz Winter-Sorten, die heiß getrunken werden. So wie ein Glühwein. Einfach mitsamt der Flasche für 10 Minuten im Wasserbad erhitzen (nicht kochen), fertig.

100ml, 15% Vol.

30 vorrätig

Kategorien: , Schlüsselworte: , , Product ID: 111

Beschreibung

Rheinherz, das sind Robert Koch und Christian Geßner. Zwei Kölner Jungs, die ihren Traum verwirklicht haben, einen eigenen „Schnaps“ zu machen. Die Idee zu Rheinherz entstand übrigens nach 3-4 Glühwein auf dem Kölner Weihnachtsmarkt. „Warum muss es im Winter eigentlich immer dieser läppsche Glühwein im Keramikbecher sein?“ Ein leckerer heißer Drink in verschiedenen Varianten, etwas originelles – das muss doch möglich sein. Und es war möglich…

Die Rheinherzen werden heute in einer kleinen Traditionsbrennerei produziert und von Hand abgefüllt. Dabei werden keine chemischen Zusatzstoffe verwendet. Man mischt Fruchtsäfte, hochwertige Spirituosen und Gewürze. Die Zutaten werden stets frisch verarbeitet und große Lagermengen vermieden.